Nenngeld für alle Wertungen

Glocknerkönig - Nenngeld für alle Wertungen

  • Nenngeld bei Einzahlung bis 31.12.2018    EUR  44,00
  • Nenngeld bei Einzahlung bis 31.01.2019    EUR  53,00
  • Nenngeld bei Einzahlung bis 30.04.2019    EUR  59,00
  • Nenngeld bei Einzahlung bis 20.05.2019    EUR  69,00

 

Leistungen:

  • Organisation
  • Startgeschenk
  • Totalsperre der Großglockner Hochalpenstraße
  • Gutschein für Nudelparty
  • frisch gebackener Kaiserschmarrn und Tee im Ziel
  • wertvolle Preise
  • Startnummer als Andenken
  • Massage
  • Kleidersack Transport ins Ziel

 

Zeitnehmung: Computerchip Zeitnehmung durch Fa. Datasport - Schweiz

Achtung neu: Der Chip befindet sich eingeschweißt in der Startnummer Chipmiete EUR  5,-- Chipeinsatz EUR 40,-- (wird nach der Veranstaltung rückerstattet) Wenn der Chip nach dem Rennen nachgesendet wird, werden noch EUR  20,-- refundiert (Bearbeitungsgebühr).

 

Wertung Männer Classic: für die ersten 20 Finisher wird die Bruttozeit genommen. Somit werden die ersten 20 Gewerteten nach der Reihenfolge der Zielüberquerung gewertet. Ab dem 21. Finisher wird die Nettozeit gewertet. Ab hier wird die tatsächlich gefahrene Zeit bewertet.

 

Wertung Damen Classic: dieselbe Regelung wie bei den Männern, jedoch gilt die Bruttozeitwertung für die ersten 20 Finisher.